Wohnhaus Westendstr. 3-5, 2009

Aufstockung: drei neue Wohneinheiten Obertshausen

Der Wohnblock mit 12 WE wird um 3 WE erweitert. Bei der Planung wurden Aspekte der energetischen Sanierung berücksichtigt. Die Aufstockung ist in Holzrahmenbauweise mit optimaler Dämmung entsprechend KFW 40 Standard ausgeführt und erhält eine Fassade aus recyclebaren Hartfaserplatten. In die  Dachfläche  integriert ist eine Solar-Absorbieranlage zur Unterstützung der Brauchwassererwärmung  und Senkung der Betriebskosten.