BSK Generali Versicherung, 2011

Während einer Gesamtbegehung des siebenstöckigen Hochhauses wurden über 200 konzeptionelle und technische Mängel festgestellt. Mit dem neuen komplexen und umfangreichen Brandschutzkonzept wurden  Brandabschnitte neu definiert, Schwachpunkte wie fehlende Schottungen nachgebessert und eine neue Brandmeldeanlage installiert.